Länge 150 mm (m. Lüfter)
Breite 140 mm (m. Lüfter)
Höhe 73 mm (m. Lüfter)
Gewicht 585 g (m. Lüfter)
Material Hybrid
Drehzahl 700 - 1.300 U/min
Förderleistung 60 - 111 m³/h
Geräuschentwicklung 21,7 - 30,6 dB(A)
Anschluss Lüfter 4-Pin PWM
Abmessungen Lüfter 150 x 140 x 13 mm
Heatpipe 6 x 6 mm
 

AXP - 200

Videos
 

hardwareluxx_excellenthardware52b188b95e58dnikktech_silvertoms_hardware_kauftipp52b188eab71acxtremesystems_blauxtremehardware_desigxtremehardware_goldxtremehardware_performancechiphell_recommendedgamezoom_goldhardbloxx_leistungstipp inside_hardware_gold535e481a07aa8

 

Bei dem Thermalright AXP 200 handelt es sich um einen der leistungsfähigsten Low Profile Kühler für leistungsstarke HTPC-Systeme.

Augenfälligstes Merkmal des High-End Kühlers ist die besonders flache Bauhöhe von gerade einmal 60 mm (73 mm inklusive Lüfter). Der AXP-200 ist dadurch perfekt für kompakte HTPC-Systeme geeignet, deren Besitzer eine besonders effiziente und geräuscharme Kühlung erwarten.

Das Design des Kühlkörpers basiert auf dem bewährten "Down Draft" Layout, welches den Luftstrom senkrecht auf das Mainboard leitet und somit auch die umliegenden Bauteile effizient kühlt. Auf diese Weise können im Idealfall Spannungswandler, Arbeitsspeicher und Chipsatz wirksam mitgekühlt werden.

Der AXP-200 verfügt über insgesamt sechs vernickelte, hochwertige 6 mm Heatpipes, die fest mit der Kupfergrundplatte verlötet sind. Dadurch wird eine möglichst effektive Wärmeleitableitung erzielt. Das spezielle Design der 49 Aluminium-Lamellen dient der Minimierung des Luftwiderstands und unterstützt somit zusätzlich die Temperatursenkung.

Der AXP-200 wird mit einem temperaturgeregelten 140 mm Lüfter (TY-14013) im Slim-Design ausgeliefert. Über das PWM Signal des Mainboard wird die Drehzahl automatisch stufenlos von 700 - 1.300 U/min (+/- 15%) den Erfordernissen angepasst.

Der Lüfter bietet eine optimales Verhältnis von Lautstärke (ca. 21,7 bis max. 30,6 dBa) und Kühlleistung, ohne dass manuell eingegriffen werden muss. Der TY-14013 deckt den Kühlkörper fast vollständig ab, wodurch eine bestmögliche Wärmeableitung ermöglicht wird. Beim AXP-200 wird der Lüfter nicht mit Lüfterklammern befestigt, sondern verschraubt. Ein Verrutschen des Lüfters ist somit nicht möglich.

Als Besonderheit kann die Kühlleistung des AXP-200 durch die Verwendung eines größeren Lüfters noch weiter gesteigert werden. Die Lüfteraufnahme des Kühlkörpers entspricht der Aufnahme konventioneller 120 mm Lüfter, so dass alle gängigen 120er Lüfter und viele 140 mm Lüfter montiert werden können. Bitte prüfen Sie vorab, ob für diese Konstellation ausreichend Platz in Ihrem Gehäuse zur Verfügung steht

Durch die Verwendung großvolumiger Lüfter lassen sich Luftförderleistung und Kühlperformance deutlich optimieren. Ein weiteres einmaliges Feature stellt in diesem Zusammenhang der beiliegende TY-150 Montagerahmen dar. Unter Verwendung des Rahmens ist es sogar möglich, den AXP-200 mit dem riesigen Thermalright TY-150 (150 mm) Lüfter zu kombinieren.

Das universelle Thermalright Montagesystem unterstützt alle aktuellen Intel - und AMD-Plattformen (Intel LGA775/1156/1366/1155/2011/1150 und AMD AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1/FM2). Die Montage gestaltet sich einfach und selbsterklärend - eine bebilderte, mehrsprachige Montageanleitung befindet sich im Lieferumfang.

Bitte beachten Sie:

Die mit (*) gekennzeichneten Abbildungen zeigen beispielhaft den AXP-200 in Verbindung mit einem Thermalright TY-150. Dieser Lüfter ist nicht im Lieferumfang enthalten.

 

Verfügbare Downloads:

Download Montageanleitung (Deutsch) Download Installation Guide (english)