Länge 140 mm (m. Lüfter)
Breite 102 mm (m. Lüfter)
Höhe 158 mm (m. Lüfter)
Gewicht 1040 g (m. Lüfter)
Abmessungen Lüfter 140 x 152 x 26,5 mm
Drehzahl 300 - 1.300 U/min
Förderleistung 28,7 - 125 m³/h
Statistischer Luftdruck 0.08 ~ 1.56 mmH²O
Geräuschentwicklung 15 - 21 dB(A)
Lüfterlager Enhanced Hyperflow
Anschluss Lüfter 4-Pin PWM
Heatpipe 6 x 6 mm
Max. Kühlleistung 240 Watt
Hersteller Nummer HR-02 Macho Rev.C - EU
EAN Code 8142560020974
Bestellnummer 100700826
 

Macho Rev.C - EU-Version

Videos
 

 

Der Macho Rev. C ist eine Weiterentwicklung des renommierten Macho Rev. B, bei dem wir die hohe RAM-Kompatibilität verbessert und die Lüftergeschwindigkeit und Kühlleistung optimiert haben. Unsere patentierte Technologie ermöglicht es Ihnen, die höchste perfekte Kühlleistung zu genießen.

Getreu dem Motto „innovated - not imitated“ setzen wir beim Macho Rev. C gezielt auf Detailverbesserungen, um ein herausragendes Produkt anzubieten

Der Macho Rev. C ist auch für aktuelle Intel Core i9 Hochleistungs-Prozessoren mit bis zu 8 Kernen bestens gerüstet.

Eine weitere Neuerung des Macho Rev. C betrifft den mitgelieferten Lüfter. Der Kühler wird serienmäßig mit demspeziell für den Markt in Europa entwickelten temperaturgeregelten Lüfter TY 14U (PWM) ausgeliefert. Die Förderleistung des auf ultra-silent Betrieb optimierten Lüfters variiert zwischen 28,7 und starken 125 m³/h bei einer Geräuschentwicklung von ca. 15 - 21 dB(A).

Der neu entwickelte Lüfter mit seinem einmaligen Design verfügt über die Montagepunkte eines konventionellen 120 mm Lüfters und weist dabei einen größeren Innendurchmesser als gebräuchliche 140 mm Lüfter auf. Der Lüfter wird mit den beiliegenden, überarbeiteten Klammern am Kühlkörper sicher montiert - selbstklebende Antivibrations-Pads für eine entkoppelte Befestigung befinden sich im Lieferumfang.

Auf vielfachen Wunsch der Kunden befinden sich vier spezielle Lüfterklammern für die Thermalright TY Lüfter im Lieferumfang, so dass ein zweiter Lüfter montiert werden kann.

Die ursprüngliche Konzeption des Macho wurde beibehalten: Der Kühlkörper ist in Richtung der Gehäuserückwand ausgerichtet, um Inkompatibilitäten bei der Verwendung von Speichermodulen mit hoch bauenden Heatspreadern zu vermeiden. Die Aluminium Kühlrippen sind mit mehreren Luftlöchern versehen, die einem Luftstau zwischen den einzelnen Kühlrippen entgegenwirken.

Über das spezielle Design der Aluminiumfinnen des Kühlkörpers wird zudem ein besonders geringer Luftwiderstand realisiert. Der ovale Luftkanal in der Mitte des Kühlers sorgt für kontrollierte Luftverwirbelungen innerhalb des Kühlkörpers, wodurch die Abwärme noch effektiver abgeführt werden kann.

Wie bei allen leistungsstarken Kühlern aus unserem Hause wird bei dem Macho in der Revision C auf die vielfach bewährte Heatpipe-Technologie zurückgegriffen. Gleich sechs leistungsstarke 6 mm Heatpipes sorgen für eine besonders effiziente Ableitung der Prozessor-Abwärme. Die Heatpipes sind fest in die vernickelte Kupfergrundplatte integriert, um eine möglichst effektive Wärmeableitung zu gewährleisten.

Der Macho Rev. C wird mit einem Universal Montagekit ausgeliefert, das alle aktuellen Intel - und AMD-Plattformen unterstützt (Intel LGA775/1366/1156/1155/2011/1150/2011-3/1151 und AMD AM2/AM2+/AM3/FM1/FM2/FM2+). Zudem verfügt der Kühler ab Werk über Montagematerial für die neuen AM4 Ryzen Prozessoren von AMD, sowie zu den neuen Intel LGA 2066 Prozessoren.

Um den Einbau des Kühlers bei bereits montiertem Mainboard möglichst einfach zu gestalten, findet sich beim Zubehör natürlich wieder der beliebte Schraubendreher mit magnetischer Spitze. Die Montage gestaltet sich einfach und selbsterklärend - eine bebilderte Montageanleitung (deutsch) befindet sich im Lieferumfang. Abgerundet wird der Lieferumfang durch die hochwertige TF4 Wärmeleitpaste.